Vögel auf Föhr - Eine fotografische Übersicht über Vogelarten auf Föhr von Peter Hering Vögel auf Föhr - Eine fotografische Übersicht über Vogelarten auf Föhr von Peter Hering
Dia-Show | Suchen | Top 100 | Autor | Portfolio | Nordseevögel | Kontakt | Blog | Gästebuch | Links | Impressum | Startseite

Startseite » Berghänfling
Berghänfling
Berghänfling
Berghänfling
Berghänfling
Berghänflinge am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänflinge am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänflinge am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänflinge. Auf diesem Bild schön zu erkennen der rosarote Bürzel des Männchen.
Berghänfling
Berghänfling
Berghänfling
Jetzt hält der Winter doch noch seinen Einzug und die Möglichkeit Futter zu finden wird für die Vögel schwieriger.
Berghänfling
Berghänfling am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänfling am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänfling am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänflinge am Sörenswai
Berghänfling
Berghänflinge am Sörenswai
Berghänfling
Berghänflinge am Sörenswai
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.Sehr schön zu erkennen das Männchen ist unter den Flügeldecken im Schwanzbereich wunderschön violett gefärbt.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling am Oldsumer Deich.
Berghänfling
Berghänfling am Oldsumer Deich.
Berghänfling
Berghänfling am Oldsumer Deich.
Berghänfling
Berghänfling am Oldsumer Deich.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Jetzt habe ich sie gefunden, eine Handvoll Berghänflinge in der Godelniegerung. Es waren nur 5, und im  Vergleich zu den Vorjahren waren sie sehr ängstlich.
Berghänfling
Jetzt habe ich sie gefunden, eine Handvoll Berghänflinge in der Godelniegerung. Es waren nur 5, und im  Vergleich zu den Vorjahren waren sie sehr ängstlich.
Berghänfling
Berghänfling  in der Marsch.
Berghänfling
Berghänfling  in der Marsch.
Berghänfling
Ca. 60 Berghänflinge am Deich in der Marsch.
Berghänfling
Berghänflinge in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänflinge in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänflinge in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänflinge in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänflinge in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänflinge in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling am Sörenswai.
Berghänfling
Berghänfling am Sörenswai. Jetzt sind sie also doch noch rechtzeitig gekommen. Ein Trupp von ca. 60 Stck frech und quirlig wie immer. Auch 10 Ohrenlerchen waren dabei. Sie waren noch ein wenig zurückhaltender.
Berghänfling
Berghänfling am Sörenswai. Jetzt sind sie also doch noch rechtzeitig gekommen. Ein Trupp von ca. 60 Stck frech und quirlig wie immer. Auch 10 Ohrenlerchen waren dabei. Sie waren noch ein wenig zurückhaltender.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung.
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung.
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung.
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung.
Berghänfling
Abfliegender Berghänfling in Hedehusum
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling in der Godel
Berghänfling
Berghänfling in der Godel
Berghänfling
Berghänfling in der Godel
Berghänfling
Berghänfling in der Godel
Berghänfling
Berghänfling in der Godel
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung
Berghänfling
Berghänfling in der Godelniederung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung.
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung.
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung.
Berghänfling
Berghänfling an der Godel
Berghänfling
Berghänfling an der Godel
Berghänfling
Gruppe Berghänflinge an der Godel.
Berghänfling
Gruppe Berghänflinge an der Godel.
Berghänfling
Berghänfling in der Godel.
Berghänfling
Berghänfling an der Godel.
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Berghänfling an der Godelmündung
Berghänfling
Wintergast

Carduelis flavirostris

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) Familie: Finken (Frinfillidae) Unterfamilie: Stieglitzartige (Carduelinae) Gattung: Zeisige (Carduelis) Art: Berghänfling

Kennzeichen: 13,5 cm. Ähnlich wie Hänfling-♀, aber mit gelblichem Schnabel und heller Flügelbinde; ♂ mit rosafarbenem, ♀ mit gelblichbraunem, gestrichelten Bürzel.
Stimme: Nasal >>tschui<<, >>gjä-gjä<<, Gesang hänflingähnlich, aber langsamer.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 74–83, ♀ 70–80 mm, Gewicht: ♂ 14–18, ♀ 13–16 g.
Brutzeit: Ende April bis Anfang Mai; 1 oder 2 Jahresbruten
Brutdauer: 12-13 Tage, ♀ brütet, wird vom ♂ gefüttert.
Nestlingszeit: ca. 15 Tage; beide Partner füttern aus dem Kropf
Lebensraum: Ödland, Steppen, Heide, Moore im Hochland.
In Mitteleuropa: X-III Wintergast.

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
Kosmos Verlag Stuttgart "Enzyklopädie der Brutvögel Europas",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1"

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Bjergirisk
Frater
Twite
vuorihemppo
Linotte à bec jaune
Fanello nordico
Bergirisk
Pintarroxo-de-bico-amarelo
Горная чечетка
Pardillo piquigualdo
Vinterhämpling
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet

Zurück zur Übersicht
 
photokorn, © 2003-2016, KEIL software

Fatbirder's Top 1000 Birding Websites
Flag Counter