Vögel auf Föhr - Eine fotografische Übersicht über Vogelarten auf Föhr von Peter Hering Vögel auf Föhr - Eine fotografische Übersicht über Vogelarten auf Föhr von Peter Hering
Dia-Show | Suchen | Top 100 | Autor | Portfolio | Nordseevögel | Kontakt | Blog | Gästebuch | Links | Impressum | Startseite

Startseite » Haussperling
Haussperling
Haussperling
Haussperling
Haussperling
Haussperling in Nieblum.
Haussperling
Haussperling,♀ auf dem Andelhof.
Haussperling
Haussperling,♂ auf dem Andelhof.
Haussperling
Haussperling im Westerstieg.
Haussperling
Haussperling im Westerstieg
Haussperling
Haussperling im Westerstieg.
Haussperling
Haussperling im Westerstieg.
Haussperling
Haussperling im Westerstieg.
Haussperling
Haussperling am Westerstieg.
Haussperling
Junger Haussperling auf dem Andelhof
Haussperling
Haussperling im Westerstieg, Nieblum.
Haussperling
Haussperling füttert Junges auf dem Andelhof.
Haussperling
Junge Haussperlinge auf dem Andelhof
Haussperling
Junge Haussperlinge auf dem Andelhof
Haussperling
Haussperling auf dem Andelhof
Haussperling
Haussperling auf dem Andelhof
Haussperling
Haussperling im Westerstieg
Haussperling
Haussperling im Westerstieg
Haussperling
Haussperling im Westerstieg
Haussperling
Junger Haussperling am Andelhof
Haussperling

Haussperling

Haussperling
Brutvogel

Passer domesticus

Klasse: Vögel (Aves) Ordnung: Sperlingsvögel (Passeriformes) Unterordnung: Singvögel (Passeri) Familie: Sperlinge (Passeridae) Gattung: Passer Art: Haussperling

Kennzeichen: 15 cm. Männchen mit grauem Scheitel, rotbraunem Nacken, weißlichen Wangen und schwarzem Kehllatz;
♀ schlicht graubraun.
Flug: Matt schwirrend.
Verhalten: Gesellig, lärmend.
Stimme:Zeternd >>tetetet<<, >>errrr<<, Gesang geschwätziges Tschilpen.
Biometrie: Flügellänge: ♂ 75–85, ♀ 72–80 mm, Gewicht: ♂/♀ 24–38 g.
Brutzeit: Anfang bis Mitte April, sehr schwankend; 3 Jahresbruten.
Brutdauer: 11-14 Tage; beide Partner brüten, ♀ größere Anteile.
Nestlingszeit: 12-18 Tage, beide Partner füttern.
Lebensraum: Städte und Dörfer.
In Mitteleuropa: Ganzjährig.

Quellen der Kurzbeschreibung:
Gräfe und Unzer Verlag München "Fotoatlas der Vögel",
Kosmos Verlag Stuttgart "Enzyklopädie der Brutvögel Europas",
BirdGuides Ltd "Birds of the Western Palearctic BWPi 2.0.1"

Mehr:

Internationale Namen:
Verbreitungskarte:
Kosmos Verlag Stuttgart "Der neue Vogelführer"
Vrabec domácí
Gråspurv
Huismus
House sparrow
varpunen
Moineau domestique
Passera domestica
Gråspurv
Pardal-comum
Домовый воробей
Gorrión común
Gråsparv
Verbreitungskarte

Brutgebiet, das im Winter geräumt wird

Brutgebiet, das ganzjährig bewohnt wird

Durchzugsgebiet

Überwinterungsgebiet

Zurück zur Übersicht
 
photokorn, © 2003-2016, KEIL software

Fatbirder's Top 1000 Birding Websites
Flag Counter